Leseabend der 3a und 3b

Einmal nachts in der Schule, ein Wunsch jedes Schülers?
Die 3a und 3b Klasse kamen in diesen Genuss und wurden am Freitag, den 16.11. zum Leseabend eingeladen. Um 19 Uhr, als die Schüler das Schulhaus betraten, war es bereits stockdunkel. Ein abwechslungsreiches Programm mit vielfältigen Lesestationen, einem Kamishibai (Erzähltheater) und einer Leserallye durch das gesamte Schulhaus wartete auf die Schüler. Ein besonderes Highlight für die Drittklässler war auch das Lesen im Dunkeln mit Taschenlampen. Mit viel Begeisterung, Faszination und Spaß verging die Zeit wie im Fluge. Um 2130 Uhr wurden dann die Kinder von den Eltern vor dem Schultor abgeholt.
Ein besonderer Dank gilt auch an unsere Bibliothekarin Martina Hauer, die uns an diesem Abend kräftig unterstützt hat!