Phonologische Förderung

Kinder müssen begreifen, dass Sätze aus Wörtern, Wörter aus Silben und Silben aus Lauten aufgebaut sind. Manche Wörter sind länger und andere kürzer. Es geht darum, die einzelnen Laute im Wort zu hören, ihre Lagen anzugeben, mit Lauten, Silben und Wörtern bewusst und kreativ umzugehen.

Frau Helga Hörmann kann als ausgebildete Sprachheillehrerin auf einen großen Erfahrungsschatz zurückgreifen und versteht es bestens, die Kinder vielsinnig zu fördern.