Lernhilfe

Die Lernhilfe ist ein Angebot für Kinder mit nichtdeutscher Muttersprache. Sie können hier zusätzlich ihre Deutschkenntnisse verbessern, um dem Unterricht noch besser folgen zu können. Frau Kathrin Malaun und Susanne Thrainer fördern die Kinder in kleinen Lerngruppen, jeweils zwei Stunden pro Woche. Finanziert und unterstützt wird dieses Projekt vom Land Tirol, dem Österreichischen Jugendrotkreuz und der Stadtgemeinde Kufstein. Dieses Jahr übernimmt sogar der Lions Club den Selbstbehalt der Eltern.

Wenn sich ein Kind zu Schulbeginn für eine Lerngruppe anmeldet, ist die Teilnahme für das ganze Schuljahr verpflichtend.